Konzert mit artistischem Schattenspiel

Kaum ist die Tournee abgeschlossen steht schon das nächste Projekt vor der Tür. Am 20. und 21. Oktober treten wir zusammen mit dem Vokalensemble pourChœur auf. In seinem diesjährigen Herbstprogramm entführt das Vokalensemble pourChœur das Publikum in die Welt der Schatten (Lettisch: «ĒNA»). Sie spannen einen Bogen von friedvollen skandinavischen Abendstimmungen, über erschreckende Nordlicht-Beobachtungen eines Seefahrers, hin zu einer erschütternden Klage über die Grausamkeiten des Zweiten Weltkriegs. Mit dabei sind drei Artisten von uns, die das Konzert im und als Schatten begleiten.

Konzertdaten
20. Oktober 2017 und 21. Oktober 2017
20.00 Uhr Pauluskirche Basel

pourChœur Vokalensemble

Zirkusspektakel FahrAwaY
Valentin Steinemann
Nina Wey
Solvejg Weyeneth

Auftragskomposition
Lukas Huber

Leitung
Marco Beltrani, Samuel Strub

 

Die besten Plätze in der Pauluskirche können ab dem 22. September unter http://www.pourchoeur.ch/ vorreserviert werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.