Compagnie

  Solvejg Weyeneth_DSC0592-2

Bühne, Administration, Mitgründerin

Solvejg, geboren 1989, reiste während und nach der Schulzeit vier Jahre lang im Zirkus Chnopf mit. Sie ist Mitbegründerin vom Zirkus FahrAwaY und ist seither jeden Sommer als Artistin mit unterwegs. Gleichzeitig studierte sie während vier Jahren an der Academy for Circus and Performance Art (ACaPA) in Holland, wo sie im Sommer 2014 mit ihrer Spezialität, dem Diabolospiel, abgeschlossen hat. Neben den Projekten von FahrAway ist sie immer wieder als Soloartistin international unterwegs, spielt in verschiedenen Festivals und hat diverse Engagements (u.a. European Youth Circus, Sirk de Soeverein, NoFit State Circus, Martin Hanson Wintercircus). Ausserdem war sie beim Aufbau des Projektes Station Circus, Ort für zeitgenössischen Zirkus in Basel, mit von Partie und arbeitet nun in der Organisation und künstlerischen Leitung mit, insbesondere leitet sie die Jeudi Cirque Reihe.

_DSC0548-2Valentin Steinemann Bühne, Werkstatt, Tourneeplanung, Administration, Mitgründer

Valentin wurde 1987 in Arlesheim geboren. Nach seiner Ausbildung zum Metallbauer kaufte er sich kurzerhand einen morschen Ziruswagen und renovierte diesen. Seither arbeitet er als Clown, Artist, Schauspieler und Metallbauer. Er war mit dem Zirkus Chnopf unterwegs als Techniker, hat zusammen mit Nicolas Cuendet ein Zweimannstück entwickelt und den Zirkus FahrAway mitbegründet. Valentin hat sein Bühnenschaffen an einer Clown-Schule in Paris vertieft. Valentin ist neben den Projekten von FahrAway und deren Organisation in der Projektleitung von Station Circus, Ort für zeitgenössischen Zirkus in Basel, tätig, bei dessen Aufbau er mit von Partie war.

_DSC0521-2Donath Weyeneth

Musik, Komposition, Mitgründer

Donath, geb. 1987 und aufgewachsen bei Bern, absolvierte den Master of Performance in Jazz in Luzern mit dem Hauptinstrument Gitarre. Zudem beherrscht er Akkordeon, Bass und Gesang. Die Suche nach der Vielfalt von Klängen bewegt ihn immer wieder zu neuen Experimenten u.a. auch die Arbeit mit Elektronischen Effekgeräten. Auch sind beispielsweise alle seine Gitarren aus eigener Werkstatt. Nebst seinem eigenen Bandprojekt Telektrik spielt er in diversen anderen Bands wie Bird Boy, Sonntag und Lorenz Krach.  Aktiv ist er auch im Verein augumohr, der sich für Tanz- und Musikprojekte ein. Er ist Mitbegründer des Zirkus FahrAwaY und untermalt die Produktionen mit seiner ganz eigenen Musik.

 

_DSC0532-2Nina Wey

Bühn, Mitgründerin

Nina, geboren 1991 im Zürcher Oberland, hat schon zur Schulzeit jede freie Minute ihrer Zirkusleidenschaft gewidmet und konnte zwei Saisons mit dem Zirkus Chnopf durch die Schweiz touren. Dann folgten ein Aufenthalt im Jura und ein Zirkusvorschul-Kurs in Frankreich, der zum Entscheid führte ihren Weg mit einer Zirkusschule fortzusetzen. Sie studierte zwei Jahre an der Academy for Circus and Performance Art (ACaPA) in Holland und ist nun seit 2015 an der Zirkusschule Le Lido, centre des arts du cirque de Toulouse, wo sie  ihre Ausbildung zur Artistin fortsetzt. Nina ist Mitbegründerin des Zirkus FahrAway und war seit der Gründung bei allen Produktionen als Artistin mit dabei.